BBFK 2020

WIE wollen
wir ARBEITEN?

Berufliches Lernen 
zwischen Tradition
und Transformation

7. Österr. Berufsbildungsforschung Konferenz, 9.-10.7.2018, Klagenfurt

Als Buch und als "golden open access" beim wbv online verfügbar:

wbv coverPeter Schlögl, Michaela Stock, Daniela Moser, Kurt Schmid & Franz Gramlinger (Hg.):

Berufsbildung, eine Renaissance?
Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, ...

W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2017
351 S., 44,90 €
Buch: ISBN 978-3-7639-5763-7
E-Book: DOI: 10.3278/6004552w

Die gesamte Publikation und auch alle Beiträge einzeln sind online frei zum Download (CC Linzenz BY-SA): https://www.wbv.de/artikel/6004552   

Zum Inhaltsverzeichnis: pdf-> S. 3-6

Zitiervorschlag für die gesamte Publikation:

Schlögl, P./Stock, M./Moser, D./Schmid, K./Gramlinger, F. (Hg.): Berufsbildung, eine Renaissance? Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, ... Bielefeld 2017. DOI: 10.3278/6004552w

Aktuell

  • Call for Papers ist online

    05.11.2019

    Den Call for Papers für die 7. BBFK finden Sie jetzt hier online. Abstracts für Beiträge zu Paper Sessions, Poster Sessions...

    Weiterlesen...

  • Der Titel der 7. BBFK ist "Wie wollen wir arbeiten? Berufliches Lernen zwischen Tradition und Transformation."

    28.10.2019

    Heute konstituierte sich das neue Programmkomitee unter der Leitung von Peter Schlögl und legte das Thema und der Termin der...

    Weiterlesen...